CastoPlus 306W MIG/MAG-Brenner

Beschreibung

CastoPlus 306W

Wassergekühlter MIG/MAG-Brenner

300A/100% ED, Euro-Zentralanschluss, Pistolengriff, 
M6*25/1,0 mm Kontaktdüse, Gasdüse konisch 12,5 mm

Der MIG/MAG-Brenner, auch Schweißpistole oder Schweißbrenner genannt, ist ein vielseitiges Werkzeug für das MIG/MAG-Schweißverfahren (Metall-Inertgas/Metall-Aktivgas). Er ist ein wichtiger Bestandteil der Schweißausrüstung und spielt eine Schlüsselrolle bei der Zufuhr der erforderlichen Wärme und des Schweißzusatzes, um starke und präzise Schweißnähte zu erzeugen.

Bei der Konstruktion des MIG/MAG-Brenners wurde auf Funktionalität und Ergonomie geachtet. Er besteht aus mehreren wesentlichen Komponenten, die nahtlos zusammenarbeiten, um effizientes und effektives Schweißen zu gewährleisten. Der Brennergriff ist ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand und lässt sich während des Schweißens präzise steuern. Dies ermöglicht eine reibungslose Bewegung und Manövrierbarkeit, was Ermüdungserscheinungen reduziert und die Genauigkeit fördert.

Am vorderen Ende des MIG/MAG-Brenners befindet sich eine Düse, die mehrere Funktionen erfüllt. Die Düse lenkt den Schutzgasstrom, z. B. Argon oder eine Mischung aus Argon und Kohlendioxid, um das Schweißbad vor atmosphärischer Verunreinigung zu schützen. Sie hilft auch, den Schutzgasstrom zu formen und zu lenken, um eine optimale Abdeckung und einen optimalen Schutz während des Schweißvorgangs zu gewährleisten. Darüber hinaus trägt die Düse zur Aufrechterhaltung eines gleichmäßigen und stabilen Lichtbogens bei, indem sie einen kontrollierten Auslass für den Schweißdraht bietet.

Apropos Schweißdraht: Der MIG/MAG-Brenner verfügt über einen Drahtvorschubmechanismus, der den abschmelzenden Zusatzdraht zur Schweißstelle führt. Der Drahtvorschubmechanismus befindet sich im Inneren des Brennergriffs und ist so konzipiert, dass er den Schweißdraht mit einer präzisen und gleichmäßigen Geschwindigkeit vorschiebt. Dadurch wird ein gleichmäßiger Fluss des Schweißzusatzes in das Schweißbad gewährleistet, was eine gleichmäßige Schweißraupenbildung ermöglicht.

Der MIG/MAG-Brenner verfügt außerdem über einen Auslöser oder einen Knopf, den der Schweißer betätigen kann, um den Schweißvorgang zu starten. Dieser Auslöser aktiviert den Schutzgasfluss und den Drahtvorschub und ermöglicht so einen nahtlosen und synchronisierten Betrieb. Einige Brennermodelle verfügen über zusätzliche Funktionen, wie z. B. einstellbare Drahtvorschubgeschwindigkeit oder Spannungseinstellungen, die dem Schweißer eine bessere Kontrolle über die Schweißparameter ermöglichen.

Langlebigkeit und Zuverlässigkeit sind entscheidende Aspekte des MIG/MAG-Brenners. Er ist aus hochwertigen Materialien wie hitzebeständigen Kunststoffen und Metallen gefertigt, um den harten Anforderungen der Schweißumgebung standzuhalten. Die Brennerkomponenten sind so konstruiert, dass sie der beim Schweißen entstehenden Hitze standhalten und sich keine Spritzer oder Schweißrückstände ansammeln können, was eine lange Lebensdauer gewährleistet.

Eine ordnungsgemäße Wartung und Pflege des MIG/MAG-Brenners ist für eine optimale Leistung und Langlebigkeit unerlässlich. Dazu gehören die regelmäßige Reinigung der Düse und des Drahtvorschubmechanismus, die Überprüfung der Stromdüse auf Verschleiß oder Beschädigung und der Austausch von Verschleißteilen nach Bedarf. Die Einhaltung der Herstellerrichtlinien und Sicherheitsverfahren für die Brennerwartung ist entscheidend für einen sicheren und effizienten Schweißbetrieb.

Spezifikation

Code 767681
Kategorie MIG/MAG-Brenner
Preis exkl. MwSt. 305,97 €
Preis inkl. MwSt. 19% 364,10 €
Verfügbarkeit innerhalb 3 zu 5 Tage
Schlauchpaket:
In den Warenkorb legen
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie