CastoMag 45203 Massivdraht

Beschreibung

CastoMag 45203

Verkupferte, niedriglegierte Drahtelektrode mit hoher Oberflächengüte und guter Förderbarkeit. Weitgehend spritzerfreier Werkstoffübergang. Zulässige Betriebstemperatur von –40 °C bis 450 °C.

Technische Daten
EN ISO 14341-A: G 46 4 M21G4Si1
W.-Nr.: 1.5130
AWS A5.18: ER70S-6

Anwendungen
Zum Verbindungsschweißen von un- und niedriglegierten Stählen, z.B.:
S 235, S 275, S 355,
ASt 35, ASt 41, ASt 45,
ASt 52, TTSt 35 N, TTSt 35 V,
TTSt 41 V, StE 210.7, StE 240.7,
StE 255, StE 285, StE 290.7,
StE 290.7 TM, StE 315, StE 320.7,
StE 320.7 TM, StE 355, StE 360.7,
StE 360.7 TM, StE 380, StE 385.7,
StE 385.7 TM, StE 415.7, StE 415.7 TM,
StE 420, StE 445.7 TM, StE460,
SPH 235, SPH 265, SPH 275,
H I, H II, H III,
H IV, C 16.8, C 21,
C 22.3, C 22.8, C 22.8 S 1,
GS-C 25, GS-38, GS-45,
17 Mn 4, 19 Mn 5, 19 Mn 6,
20 Mn 5, 21 Mn 6, GS-21 Mn 5,
13 MnNiMo 5 4
und zum Regenerieren und Ergänzen durch Auftragschweißen.
Typische Anwendungsbeispiele sind:
Bauteile aus dem Stahl-, Apparate- und Behälterbau sowie Rohrleitungen, Maschinen und Fahrzeuge.

Verarbeitungshinweise
Schweißbereiche säubern. Wärmeführung beim Schweißen auf das Bauteil, dessen Werkstoff und
Abmessungen abstimmen, härtbare Stähle auf 150 – 300 °C vorwärmen. Mit Kurz-, Sprüh- oder Impulslichtbogen schweißen, Puls-Arc-Technik bevorzugen.
Schweißpositionen: alle
Stromart: = (+)
Schutzgas: EN ISO 14175 - M21 (5-25 % CO2 - Rest Ar),
                  EN ISO 14175 -C1 (100 % CO2)

Zulassungen
TÜV, DNV GL, DB (42.024.16), CE

Spezifikation

Code 331892
Kategorie Un- und Niedriglegiert
Menge 16.0 kg
Preis pro Einheit 3,92 € / kg
Preis exkl. MwSt. 62,72 €
Preis inkl. MwSt. 19% 74,64 €
Verfügbarkeit innerhalb 3 zu 5 Tage
Durchmesser:
In den Warenkorb legen
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie