Beschreibung

EnDOtec DO*15

Schlackefreie Fülldrahtelektrode mit martensitischem Schweißgut und eingelagerten Karbiden. Warmarbeitsstahl auf FeCrMoW-Basis. Auch bei mehrlagigen Auftragungen nicht rissanfällig. Ermüdungsbeständig durch Drücke und Schläge. Hohe Warmfestigkeit und Anlassbeständigkeit bis 600 °C. Schmirgelbeständig und schneidhaltig.

Technische Daten
DIN EN 14700: T Z Fe3

Anwendungen
Zum Auftragschweißen von Warmarbeits- und Schnellarbeitsstählen sowie zur Herstellung von Werkzeugen aus un- und niedriglegierten Stählen.

Typische Anwendungsbeispiele sind:
Schmiedegesenke, Abgratwerkzeuge, Scherenmesser, Warmarbeitswerkzeuge und -formen, Bohrmeißel, Hämmer und Schlagleisten von Brechern.

Verarbeitungshinweise
Rissiges oder geschädigtes Material entfernen. Schweißbereiche säubern. Wärmeführung beim Schweißen auf das Bauteil, dessen Werkstoff und Abmessungen abstimmen. Bei mehrlagigen, rissfreien Auftragungen auf 300 – 400 °C vorwärmen. Mit Kurz-, Sprüh- oder Impulslichtbogen schweißen, Puls-Arc-Technik bevorzugen.
Kunststoffführungsseele und Kontaktdüse wie zum Schweißen von Aluminium werden empfohlen.

Schweißpositionen: PA, PB, PC
Stromart: = (+)
Schutzgas: EN ISO 14175: 
M21 - Ferroline C 8 (8 % CO2 - Rest Ar)
M 21 Ferroline C 18
(18% CO2 - Rest Ar)
M12 Inoxline C 2
(2,5 % CO2 - Rest Ar)

Spezifikation

Code 205271
Kategorie Verschleißbeständig
Menge 16.0 kg
Preis pro Einheit 45,63 € / kg
Preis exkl. MwSt. 730,04 €
Preis inkl. MwSt. 19% 868,75 €
Verfügbarkeit innerhalb 3 zu 5 Tage
Durchmesser:
In den Warenkorb legen
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie