Gasdüse für CastoPlus 306W-Brenner Stark konisch, ø 10 mm, Länge 63,5 mm

für CastoPlus 306W-Brenner

Gasdüse / 306W

für CastoPlus 306W-Brenner
Verschiedene Ausführungen vorhanden.

Eine Gasdüse für einen Schweißbrenner ist ein wichtiges Bauteil, das den Brenngasstrom bei Schweißanwendungen steuert und formt. Sie dient dazu, das Brenngas wie Acetylen, Propan oder Erdgas kontrolliert und effizient zum Schweißbrenner zu leiten. Hier sind die wichtigsten Aufgaben und Funktionen einer Gasdüse für einen Schweißbrenner:

Die Hauptaufgabe einer Gasdüse besteht darin, die Durchflussmenge des Brenngases zum Schweißbrenner zu regulieren. Sie hat in der Regel eine Düse oder Öffnung, durch die das Gas strömt, und die Größe der Düse bestimmt die Durchflussmenge. Durch die Anpassung der Düsengröße oder die Verwendung verschiedener Düsentypen kann der Bediener die Menge des zugeführten Brenngases steuern und so den richtigen Gasfluss für den jeweiligen Schweißprozess und die gewünschten Flammeneigenschaften sicherstellen.

Die Gasdüse spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung einer stabilen und kontrollierten Flamme während des Schweißens. Sie formt den Brenngasstrom so, dass eine geeignete Flammenform und -größe entsteht. Eine gut konzipierte Gasdüse gewährleistet ein gleichmäßiges Strömungsmuster, minimiert Flammenschwankungen und verhindert Probleme wie Rückzündungen oder Flammenausbrüche. Die Flammenstabilität ist für die Herstellung hochwertiger Schweißnähte und die Sicherheit während des Schweißvorgangs von entscheidender Bedeutung.

Spezifikation

Code 302648
Kategorie MIG/MAG-Brenner - Zubehör
Preis exkl. MwSt. 5,12 €
Preis inkl. MwSt. 19% 6,09 €
Verfügbarkeit innerhalb 1 zu 3 Tage
Variante:
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie