Xuper NucleoTec 2222 Stabelektrode

für schwer schweißbare Stähle

Xuper NucleoTec 2222

Das Schweißgut auf NiCr-Basis der basischumhüllten Stabelektrode ist korrosionsbeständig, zunderbeständig und tieftemperaturzäh. Hohe Duktilität. Abbau der Schweißeigenspannungen durch plastische Verformung. Keine Versprödungsgefahr durch σ-Phasen-, Karbid- oder Nitridbildung.

Technische Daten
DIN EN 14700: ~ E Ni1
EN ISO 14172: Ni6182 (NiCr 15 Fe 6 Mn)
W.-Nr.: ~ 2.4807

Anwendungen
Zum Verbindungs- und Auftragschweißen von Nickellegierungen und un-, niedrig- und hochlegierten
Stählen. Ferner zum Schweißen von schwer schweißbaren Stählen, z.B.: Vergütungs- und Werkzeugstähle.

Typische Anwendungsbeispiele sind:
Bauteile und Anlagen für den Tief- oder Hochtemperatureinsatz.

Verarbeitungshinweise
Rissiges und sonst wie geschädigtes Material entfernen. Schweißbereiche säubern. Rücktrocknen bei 350 °C / 2 h. Wärmeführung beim Schweißen auf das Bauteil, dessen Werkstoff und Abmessungen abstimmen. Strichraupentechnik mit geringer Streckenenergie anwenden. Bei schrumpfbehinderten
Werkstücken zuerst die Flanken anlegieren. Drahtbürsten aus austenitischen CrNi-Stählen verwenden.

Schweißpositionen: alle, außer PG (f)
Stromart: = (+)

Spezifikation

Code 100051
Kategorie Nickel
Menge 2.5 kg
Preis pro Einheit 296,58 € / kg
Preis exkl. MwSt. 741,44 €
Preis inkl. MwSt. 19% 882,31 €
Verfügbarkeit innerhalb 3 zu 5 Tage
Durchmesser/Gewicht:
In den Warenkorb legen
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie