EutroLoy 16800

EutroLoy 16800

EuTroLoy 16800 ist eine Superlegierung auf Ni-Basis, die als Korrosionsschutz in vielen chemischen Prozessen sowie in oxidierenden und reduzierenden Medien eingesetzt wird. Die hohen Gehalte an Mo und Cr sorgen für eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen chorhaltige Umgebungen sowie gegen interkristalline und Grenzflächenkorrosion. Beschichtungen aus EuTroLoy 16800 sind ideal für die Reparatur und Beschichtung von Teilen, die durch verschiedene Säuren und oxidierende Salze angegriffen werden. Sie sind leicht zu bearbeiten. 

EuTroLoy 16800 wird durch PTA-Schweißen oder Laserauftragsschweißen aufgebracht. 

Typische Anwendungen sind: 

  • Schutz von Teilen in der Zellstoff- und Papierindustrie 
  • Beschichtung von Ventilsitzen und Pumpenkomponenten in der chemischen Industrie 
  • Beschichtung von Mischerarmen und Extrusionsanlagen


EuTroLoy 16800 ist speziell für die Verwendung mit dem Plasma-Transfer-Lichtbogen-Verfahren (PTA) konzipiert. Das Pulver wird durch Gasverdüsung hergestellt. Daher ist die Partikelform kugelförmig und der Sauerstoffgehalt ist minimal. Beide Eigenschaften gewährleisten gute Fließeigenschaften des Pulvers durch die Anlage und hochwertige, porenfreie Ablagerungen. Der Partikelgrößenbereich wird sorgfältig kontrolliert, um diese Eigenschaften zu verbessern.

Beschichtungen aus EuTroLoy 16800 eignen sich für ein breites Spektrum von Anwendungen, bei denen Beständigkeit gegen Säurekorrosion (z. B. Phosphorsäure, Schwefelsäure, organische Stoffe) oder Hochtemperaturoxidation erforderlich ist. Der hohe Chrom- und Molybdängehalt des Pulvers macht 16800-Beschichtungen extrem beständig gegen Spannungsrisse in ätzenden Umgebungen.

Darüber hinaus kann 16800 als "Buttering"-Schicht für eine nachfolgende Deckbeschichtung mit einer rissempfindlicheren Beschichtung verwendet werden. 
Beschichtungen aus 16800 können mit Hartmetall-Werkzeugspitzen bearbeitet werden. 
Schleifen wird empfohlen, um die beste Oberfläche zu erzielen. 

Verfahren fur die verwendung:

Für einige Anwendungen kann ein geringfügiges Vorwärmen erforderlich sein. 
Der Grad der Vorwärmung hängt von der Form und den Abmessungen des Werkstücks sowie von der Dicke der Beschichtung ab.

Spezifikation

Code 103419
Kategorie Thermisches Spritzen_SALE
Preis exkl. MwSt. € 23,24 124,90
Preis inkl. MwSt. 20% € 27,89
Verfügbarkeit innerhalb 3 Tage
In den Warenkorb legen
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie