XuperCut Brennschneiden und Fugenhobeln

Brennschneiden und Fugenhobeln

XuperCut

  • Brennschneiden bis 300 mm Werkstückdicke
  • Ventilanordnung vor dem Griffbereich für höchste Anwendersicherheit
  • Geeignet für Acetylen und Propan
  • Umfassendes Sortiment an international genormten Düsen
  • Spezielle Brennerrohrkonstruktion für maximale Sicherheit und Standzeit

Der XuperCut wird zum Brennschneiden bis zu einer Werkstückdicke von 300 mm und zum Fugenhobeln eingesetzt. Die Ventilanordnung vor dem Griffbereich gewährleistet Sicherheit für den Anwender; die Monoblock-Ventile ermöglichen eine exakte Regelung der Gasmenge.
Die Dreiecksanordnung der Edelstahl-Gasrohre garantiert höchste Stabilität und Langlebigkeit. Die Federhebelbetätigung optimiert Arbeitsleistung und Sicherheit, da sie die Handhabung vereinfacht und die Bedienungsfreundlichkeit erhöht.
Die ANME- (für Brenngase Acetylen und Wasserstoff) und PNME-Baureihen f(ür langsam verbrennende Gase wie Propan, Methan oder MAPP-Gas) gasmischender Düsen werden für XuperCut Brennschneider und ProfiMax-Schneideinsatz eingesetzt. 
Die Baureihe ANME besteht aus einteiligen Düsen, die das Mischen der Gase mit 6 getrennten, in die Düse integrierten Injektoren bewerkstelligen. Die PNME-Reihe umfasst zweiteilige Düsen mit 3 getrennten integrierten Injektoren.
Das Brenngas/Sauerstoff-Gemisch wird über einen Ringspalt zwischen Schneiddüse und Heizkappe transportiert. Das Mischprinzip dieser beiden Ausführungen ist in der Autogentechnik die sicherste Methode zum Vermischen von Brenngasen mit Sauerstoff, da im Innern der Schneidbrenner bzw. Schneidköpfe keine brennbaren Gase entstehen. Zudem sind diese Ausführungen 100% rückschlagsicher.

Spezifikation

Code 820001
Kategorie Brennergarnituren und mobile Systeme
Preis exkl. MwSt. € 300,93
Preis inkl. MwSt. 20% € 361,12
Verfügbarkeit innerhalb 7 zu 14 Tage
Material Safety data Sheets

Weitere Produkte in der Kategorie