Schutzbrillen

Castolin Eutectic Schutzbrillen sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, um sicherzustellen, dass Sie die Brille finden, die am besten zu Ihren Anforderungen passt. Unsere Schutzbrillen sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und bieten eine hervorragende Haltbarkeit und Langlebigkeit. Sie sind auch einfach zu warten und zu reinigen, um sicherzustellen, dass sie immer klar und einsatzbereit sind. Castolin Eutectic Schutzbrillen bieten auch praktische Funktionen wie Anti-Beschlag-Beschichtungen und verstellbare Bügel, um sicherzustellen, dass sie bequem und sicher sitzen. Wir bieten auch Schutzbrillen mit verschiedenen Schutzstufen, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Schutz für Ihre Anforderungen erhalten.

Attraktive, moderne Universalschutzbrille mit schwarzem Rahmen. Sehr gute Passform und hoher Tragekomfort; mit Trageband, gemäß CE EN 166. Verzerrungs- und ermüdungsfreie Sicht über das gesamte Gesichtsfeld. Zusätzlichen Komfort bieten die ergonomisch geformten Bügel, die den für sicheren Halt notwendigen Druck großflächig auf die seitlichen Kopfpartien verteilen. 
Wenn es um die Arbeit mit gefährlichen Materialien geht, ist die Sicherheit Ihrer Augen von größter Bedeutung. Unsere Schutzbrillen bieten einen zuverlässigen und langlebigen Schutz für Ihre Augen, ohne dabei auf Komfort und Stil zu verzichten. 

Schutzbrillen für das Schweißen und Löten sind eine unverzichtbare Sicherheitsausrüstung für alle, die mit diesen Verfahren arbeiten. Diese speziellen Schutzbrillen bieten einen wichtigen Schutz gegen das intensive Licht, die Funken und die potenziellen Gefahren, die bei diesen Hochtemperaturverfahren auftreten.

Es gibt viele verschiedene Arten von Schutzbrillen, daher ist es wichtig, eine zu wählen, die für die jeweilige Art des Schweißens oder Hartlötens geeignet ist, die durchgeführt wird. Einige Schutzbrillen sind für das Lichtbogenschweißen konzipiert, andere für das Hartlöten. Einige Schutzbrillen haben eine feste Tönung, während andere eine variable Tönung haben, die an die Intensität des Lichtbogens angepasst werden kann.

Schweißer- und Hartlötbrillen werden mit viel Liebe zum Detail hergestellt und kombinieren robuste Haltbarkeit mit fortschrittlicher optischer Technologie. Diese Schutzbrillen sind für die besonderen Anforderungen beim Schweißen und Löten konzipiert und bieten hervorragenden Schutz vor schädlicher Strahlung, umherfliegenden Teilen und möglichen Stößen.

Die Gläser der Schweißer- und Hartlötbrillen sind der Schlüssel zu ihrer außergewöhnlichen Leistung. Sie sind so konstruiert, dass sie die intensive Blendung sowie die ultraviolette (UV) und infrarote (IR) Strahlung, die beim Schweißen und Löten entsteht, herausfiltern. Die Gläser schützen die Augen nicht nur vor schädlicher Strahlung, sondern minimieren auch die Ermüdung der Augen, so dass Schweißer und Löter über längere Zeiträume hinweg ohne Anstrengung arbeiten können. Um kompromisslose Sehschärfe zu gewährleisten, sind die Schweißer- und Hartlötbrillen mit speziellen Beschichtungen versehen. Anti-Kratz-Beschichtungen schützen die Gläser vor Beschädigungen durch umherfliegende Teile, Funken oder versehentlichen Kontakt. Anti-Beschlag-Beschichtungen verhindern die Bildung von Kondenswasser und sorgen so für klare Sicht auch bei feuchten oder schwierigen Arbeitsbedingungen. Diese Beschichtungen erhöhen die Langlebigkeit der Schutzbrille und tragen zur allgemeinen Sehleistung und zum Benutzererlebnis bei.

Eine Schutzbrille schützt nicht nur die Augen des Trägers, sondern bietet auch einen bequemen Sitz, ein klares Sichtfeld und sollte mit einem Schutzhelm kompatibel sein. Die Schutzbrille sollte leicht sein und das periphere Sichtfeld des Trägers nicht einschränken. Die Gläser sollten groß genug sein, um das gesamte Auge zu schützen, und die Schutzbrille sollte mit einem Band versehen sein, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Bei der Auswahl einer Schutzbrille für das Schweißen und Löten ist es wichtig, die Art der Arbeit und die Umgebung zu berücksichtigen, in der die Arbeit ausgeführt wird. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Schutzbrille nicht verrutscht, wenn Sie Ihren Kopf bewegen, und sie sollte vor dem Gebrauch getestet werden. Außerdem sollten die Gläser von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden. Die Gläser werden mit der Zeit zerkratzt und verschmutzt.